Größe

Die richtige Größe für deinen Bikini zu finden, kann für manche Frauen ganz schön schwierig sein, daher wollen wir es dir etwas leichter machen. Anstatt die Größen einfach nur hoch zu gradieren, haben wir unser eigenes Größensystem entwickelt, an richtigen Frauen ausprobiert und Passformen je nachdem etwas verändert. Falls du dir unsicher bist, welche Größe du bestellen sollst, kannst du uns auch einfach deine eigenen Maße schicken.

Größe

Wie du deine Maße nimmst:

Um deine Maße richtig zu nehmen, solltest du bequeme Unterwäsche die nicht einschneidet und keinen BH tragen. Stehe aufrecht und entspannt und nimm ein flexibles Maßband zur Hand. 

Für den Brustumfang, lege das Maßband an die stärkste stelle deiner Brust, meistens ist das direkt über der Brustwarze und miss den Umfang. Das Maßband sollte hier weder einschneiden, noch so locker sein, dass es herunter rutscht.

Unter der Brust, lege das Maßband an der Stelle an, wo deine Brust endet. Nun atme aus und ziehe das Maßband stramm, denn wir wollen nicht, dass deine Brust später unten heraus rutscht.

Für die Taille lege das Maßbad an der schmalsten Stelle deines Oberkörpers an, auch hier nicht zu stramm, dass es einschneidet aber auch nicht zu locker.

Die Hüfte misst du an der Stelle, wo dein Höschen später sitzen soll, falls du ein etwas größeres Gesäß hast, wäre es auch gut das Maß der stärksten stelle deiner Hüfte zu nehmen.

Nun vergleiche mit unsere Tabelle, ob du in eines dieser Maße passt. Bis zu 2cm Unterschied sind kein Problem und falls du in keines der Maße passen solltest, findest du auf jeder Produktseite ein Fenster um deine eigenen Maße ein zu tragen.